CN

Wichtige Termine

Termine für den Wettbewerb

1.4.2014Start des Wettbewerbs
bis 31.5.2014 Einreichung von Ideenskizzen
bis 31.8.2014 Einreichung von Gründungs­konzepten
bis 30.11.2014Neueinreichung von Businessplänen
bis 31.12.2014   Fertigstellung von Businessplänen für Teilnehmer, die in der Ideen- oder Konzeptphase eingestiegen sind
2.5.2015       Bekanntgabe der Finalisten
14.-19.6.2015 Präsentation der Finalisten auf der ACHEMA 2015 und Auszeichnung der Sieger in den drei Sparten

Termine der Beteiligungsgeber

28.8.2014 Matching-Veranstaltung der Business Angels iim Goethe-Unibator (Uni Frankfurt)

Vier innovative Unternehmen/Gründer präsentieren sich potentiellen Investoren. Außerdem stellt der Goethe-Unibator sich und ein ausgewähltes Projekt vor. Die weiteren vorgestellten Themen:

 

  • Neuartiges, trendy, gesundes, leckeres, charmantes und gleichzeitig spielerisch bildendes Healthy Fast Food Konzept.
  • Patentierte flexible Dachrinnenschelle  für  Heimwerker und Profis zur Reparatur und Neuinstallation.
  • Interaktives Indoor Navigations- und Informationssystem für Smartphones.
  • Für Smartphones und Tablets optimierte Einkaufs-App, die dem User angesagte Online-Shops über eine Oberfläche zugänglich macht.

Die Teilnahmegebühr für Gäste beträgt 30.- € (Wirtschaftsförderer und Pressevertreter frei). Anmeldedeadline ist der 26.8. Weitere Informationen


22.9.2014 1. BA-FRM Speed-Pitch in der innoWerft Walldorf sowie Design-Thinking-Workshop bei der SAP SE, Walldorf

10 Teams an einem Abend, von denen zwischenzeitlich 7 feststehen. Wir testen dieses Konzept erstmals - und zwar bei der innoWerft in Walldorf. Diese ist ein Inkubator, der von der SAP SE, der Stadt Walldorf und dem Land BW getragen wird und auf dem SAP Campus gelegen ist. Ab 18.00 Uhr werden sich 8 Teams mit Sitz in der innoWerft präsentieren, 2 Teams steuern wir bei. Und wenn wir schon mal auf dem SAP-Campus sind, bieten wir Ihnen vor dem Speed-Pitch ab 15.00 Uhr als Business Angel die Gelegenheit, an einem Workshop mit Mitarbeitern der SAP teilzunehmen, der extra für uns angeboten wird. Dabei geht es um die „Design Thinking“-Methode. Sie unterstützt die Entwicklung neuer Produkte und Prozesse. Die Teilnahmegebühr für Gäste beträgt 30 € unabhängig davon, ob ein oder beide Teile wahrgenommen werden. Mitglieder, Pressevertreter und Wirtschaftsförderer sind freigestellt


© DECHEMA Ausstellungs-GmbHSeite drucken