14. bis 18. Juni 2021, Frankfurt am Main, Deutschland

ACHEMA-Studienzyklus - Die ganze Welt der Prozesstechnik erleben

Schüler und Studenten können auf der ACHEMA die gesamte Bandbreite der Prozesstechnik erleben, sich über Berufsbilder informieren und erste Kontakte zu zukünftigen Arbeitgebern knüpfen. Ob in der Ausstellung mit tausenden von Exponaten vom Mikroreaktor bis zur kompletten Verpackungsstraße für die Pharmaindustrie, ob in den Übersichtsvorträgen oder Podiumsdiskussionen des Kongresses, hier erhalten junge Besucher einen Eindruck einer vielseitigen und zukunftsorientierten Branche, die eine Vielzahl an Karrierewegen bereithält.

Allgemeine Informationen

Schüler und Studierende können als Einzelbesucher gegen Vorlage eines gültigen Schüler- bzw. Studentenausweises eine ermäßigte Tageskarte erwerben.

Anreise und Unterkunft

Anreise und Unterkunft sind von den Gruppen selbst zu organisieren.

Spezielle Angebote für Schülergruppen und für Studierende

Auch zur ACHEMA 2021 werden wieder spezielle Informationen und Veranstaltungen für Schülergruppen und für Studierende angeboten werden, von Workshops zum Mitmachen bis zu Veranstaltungen zur Berufsorientierung. Informationen dazu stellen wir Ihnen rechtzeitig hier zusammen.

jobvector Karriere-Forum

Direkteinstieg oder Traineeprogramm bei einem Top-Arbeitgeber in der Prozessindustrie gefällig? Auf der Suche nach einem spannenden Praktikum im Bereich Anlagenbau, Verfahrenstechnik oder Werkstofftechnik? Beim jobvector-Karriere-Forum auf der ACHEMA können Sie sich informieren und Kontakte knüpfen.

Standbesuche

Wenn Sie Standbesuche planen, klären Sie bitte im Vorfeld direkt mit dem Aussteller den Termin und die Gruppengröße ab. Unangemeldete Standbesuche mit Gruppen sind nicht allen Ausstellern willkommen. Umgekehrt können Sie im Vorfeld auch klären, wann Ansprechpartner speziell für Schüler oder Studenten zur Verfügung stehen.