10. Juni 2024, 17:00 – 18:30 Uhr

Eröffnung der ACHEMA 2024

Halle 4.0, Saal Europa

Die Prozessindustrie steht vor vielen Herausforderungen. An die Stelle der jahrzehntelangen Entwicklung hin zu mehr Globalisierung treten derzeit zunehmende Instabilität und zum Teil protektionistische Tendenzen in der Handelspolitik. Andererseits machen der Wandel zu mehr Nachhaltigkeit, die Entwicklung der Wasserstoffwirtschaft oder das Streben nach Rohstoffsicherung neue globale Netzwerke erforderlich.

Wie positionieren sich Unternehmen der Prozessindustrie in diesem Umfeld? Welche Technologien werden benötigt, um auf die neuen Herausforderungen reagieren zu können? Und welche politischen Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden, um eine wirtschaftliche Transformation zu ermöglichen, die vor allem der globalen Herausforderung des Klimawandels gerecht wird? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen ACHEMA-Auftakts.

Agenda

Eröffnungsrede per Video
Dr. Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Grußwort
Klaus Schäfer, Vorsitzender des DECHEMA e.V.

Podiumsdiskussion
Dr. Friederike Köhler-Geib, Chefvolkswirtin der KfW-Gruppe
Markus Miertz, Vorstandsmitglied der SAMSON AG
Julia Schlenz, Präsidentin Dow Deutschland, Österreich und Schweiz

Moderator
Chris Brow

Eröffnungsrede per Video

Dr. Robert Habeck

Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Grußrede

Klaus Schäfer

Vorsitzender DECHEMA e.V.

Podiumsdiskussion

New global framework conditions:
how is the process industry positioning itself?

Dr. Friederike Köhler-Geib (KfW), Markus Miertz (Samson) unf Julia Schlenz (Dow) teilen ihren Blick auf die Situation, beleuchten kritisch beispiel­hafte Herausforderungen und diskutieren mögliche Lösungs­wege.  

Dr. Friederike Köhler-Geib

Chefvolkswirtin der KfW-Gruppe

Markus Miertz

Vorstandsmitglied der SAMSON AG

Julia Schlenz

Präsidentin Dow Deutschland, Österreich und Schweiz

Nehmen Sie an der Diskussion teil und stellen Sie Ihre Fragen an das Podium!

Die Eröffnung der ACHEMA 2024 findet in englischer Sprache statt.

Anmeldung

Im Anschluß an die Eröffnung sind Sie zum ACHEMA Aperitif eingeladen, um gemeinsam die Eröffnung der ACHEMA 2024 zu feiern.

Die Teilnahme steht allen ACHEMA-Teilnehmern je nach Verfügbarkeit der Plätze offen. Bitte melden Sie sich vorab an und reservieren Sie Ihren Platz.

Tickets
Kontakt