CN

ACHEMA-Medienpreis

Donnerstag, 14. Juni 2018, 17:00 h

Halle 9.2, Stand D74

Wieviel Technik steckt in einer Windel? Werden wir unseren Müll zukünftig mit Gold aufwiegen? Und wieso kann man auf Luft surfen? Diese und andere Fragen haben die bisherigen Preisträger des ACHEMA-Medienpreises in ihren ausgezeichneten Beiträgen beantwortet. Seien Sie dabei, wenn im Rahmen des DECHEMA-Tages zum achten Mal der ACHEMA-Medienpreis für journalistische Leistungen vergeben wird, die Wissenschaft und Technik für die Gesellschaft transparent und im Alltag erlebbar machen. Der ACHEMA-Medienpreis wird seit 1997 alle drei Jahre vergeben und ist mit 10.000 Euro dotiert.

© DECHEMA Ausstellungs-GmbHSeite drucken