Veranstaltungstermine der ACHEMA

Wann findet die ACHEMA statt?

ACHEMA 2024
10. - 14. Juni 2024

ACHEMA 2027
14. - 18. Juni 2027

Einreisebestimmungen

Brauchen ACHEMA Teilnehmer ein Visum?

Bürger aus visumpflichtigen Ländern, die nach Deutschland einreisen, um die ACHEMA zu besuchen oder auf der ACHEMA auszustellen, benötigen ein Geschäftsreisevisum. Wir können Sie dabei unterstützen und Ihnen ein personalisiertes Visa-Einladungsschreiben ausstellen.

Visa-Einladungsschreiben anfragen

Hotelreservierung

Wo kann ich ein Hotelzimmer reservieren?

Bitte wenden Sie sich mit Reservierungsanfragen direkt an die
Tourismus+Congress GmbH, Frankfurt am Main, Kaiserstraße 56, 60329 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 24 74 55 - 400, E-Mail: info[at]infofrankfurt.de, Internet: http://www.frankfurt-tourismus.de

Veranstaltungsort

Wo findet die ACHEMA statt?

Auf dem Gelände der Messe Frankfurt GmbH.

Adresse:
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Anreise

Wie erreiche ich das Messegelände?

Mit dem Auto:

Anfahrt über die A5, am Westkreuz Frankfurt auf die A648 Richtung Frankfurt Messe. Es besteht eine unmittelbare Zufahrt von der Autobahnabfahrt Frankfurt West (Zufahrt ohne Umweltplakette möglich) zum Messeparkhaus auf dem Rebstockgelände.
Anfahrt von der Innenstadt über die Theodor-Heuss-Allee zum Katharinen-Kreisel (nur mit grüner Umweltplakette).
Vom Rebstockgelände fährt etwa alle 5 – 10 Minuten ein kostenfreier Pendelbus zum Messegelände (voraussichtlich zu den Eingängen Galleria, Portalhaus Halle 11 und Halle 3).

 

Mit der Bahn:

Vom Hauptbahnhof Frankfurt zum Ausstellungsgelände mit der S-Bahn (Abfahrt von Frankfurt Hbf, tief, Gleis 104, bis Haltestelle "Messe Frankfurt"):

  • S3 Richtung Bad Soden
  • S4 Richtung Kronberg
  • S5 Richtung Friedrichsdorf
  • S6 Richtung Friedberg

Vom Hauptbahnhof Frankfurt zum Ausstellungsgelände mit der Straßenbahn (Abfahrt vor dem Hauptausgang des Bahnhofs, bis Haltestelle "Festhalle/Messe"):

  • Straßenbahn Linie 16 Richtung Ginnheim
  • Straßenbahn Linie 17 Richtung Rebstockbad

Fußweg vom Hauptbahnhof zum Ausstellungsgelände ca. 15 Minuten.

Informationen zu Bahnverbindungen
Informationen zum öffentlichen Nahverkehr

 

Mit dem Flugzeug:

Vom Frankfurter Flughafen erreichen Sie mit den S-Bahn Linien S8 und S9 den Hauptbahnhof in ca. 10 Minuten.

Vom Hauptbahnhof Frankfurt zum Ausstellungsgelände mit der S-Bahn (Abfahrt von Frankfurt Hbf, tief, Gleis 104, bis Haltestelle "Messe Frankfurt"):

  • S3 Richtung Bad Soden
  • S4 Richtung Kronberg
  • S5 Richtung Friedrichsdorf
  • S6 Richtung Friedberg

Vom Hauptbahnhof Frankfurt zum Ausstellungsgelände mit der Straßenbahn (Abfahrt vor dem Hauptausgang des Bahnhofs, bis Haltestelle "Festhalle/Messe"):

  • Straßenbahn Linie 16 Richtung Ginnheim
  • Straßenbahn Linie 17 Richtung Rebstockbad

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn

Mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn reisen Sie in den Fernverkehrszügen mit 100 % Ökostrom und verringern damit nachhaltig den CO2-Ausstoß Ihrer Reise zur ACHEMA 2024.
Hier finden Sie Informationen über die Einzelheiten des DB Veranstaltungstickets.

Öffnungszeiten

Welche Öffnungszeiten hat die ACHEMA 2024?

Montag, 10. Juni bis Freitag, 14. Juni 2024

9.00 - 18.00 Uhr, Freitags bis 16.00 Uhr

Barrierefrei

Begegnungen ohne Barrieren

Bitte besuchen Sie die Website der Messe Frankfurt zu barrierefreien Begegnungen.

Detaillierte Informationen folgen 6 Wochen vor der ACHEMA 2024.

Tickets

Was kostet eine Eintrittskarte zur ACHEMA 2024? Wie erhalte ich Sie?

Der Kauf einer Eintrittskarte sowie das Einlösen eines Gutscheincodes ist hier möglich.

 

Eintrittskarten EUR
Dauerkarte 90,00
Ermäßigte Dauerkarte für Mitarbeiter in Hochschulen, Behörden, Verbänden 60,00
Ermäßigte Dauerkarte für Studenten, Auszubildende, Schüler, Pensionäre, Stellungslose und Schwerbehinderte 35,00
Tageskarte 40,00
Ermäßigte Tageskarte für Studenten, Auszubildende, Schüler, Pensionäre, Stellungslose und Schwerbehinderte 9,00

 

Alle Eintrittskarten berechtigen zum Besuch der Ausstellung und des Vortragsprogramms. Verlorengegangene Eintrittskarten können nicht ersetzt werden.

Ist in der Ausstellerkarte der ÖPNV (Öffentlicher Personennahverkehr) enthalten?

Personalisierte Ausstellerausweise können in der Zeit vom 10.06. – 14.06.2024 für die kostenlose Fahrt zur Messe und zurück mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) innerhalb des gesamten Tarifgebietes (Informationen unter www.rmv.de) genutzt werden.

Die kostenfreie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb des RMV ist nur für die Person möglich, auf deren Name der Ausstellerausweis personalisiert wurde und nur in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis.

Für die kostenfreie Nutzung des RMV muss der Ausstellerausweis in gedruckter Form vorliegen.

Ausstellerverzeichnis und Informationen

Wo kann ich Informationen über die Aussteller der ACHEMA 2024 erhalten?

Online:

Informationen zu den Ausstellern der ACHEMA 2024 und ihren Produkten werden auf www.achema.de veröffentlicht werden. Sobald die Daten verfügbar sind, finden Sie hier den entsprechenden Link. Bis dahin können Sie hier alle Informationen zu den Ausstellern der ACHEMA 2022 finden.

 

App:

Zeitnah zur ACHEMA 2024 wird eine mobile App für Smartphones zum Download zur Verfügung stehen (IOS und Android).

 

Print:

Der gedruckte Ausstellungskatalog wird am ersten Tag der ACHEMA 2024 kostenfrei auf dem Ausstellungsgelände zur Verfügung stehen.

Ausstellungshallen

Wie orientiere ich mich am besten auf dem Messegelände? Gibt es eine thematische Aufteilung?

Die thematische Hallenbelegung folgt der Stuktur der Ausstellungsgruppen der ACHEMA 2024. Zu Ihrer Orientierung finden Sie hier den den Hallenplan mit den Ausstellungsgruppen.

Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten auf dem Messegelände

Welche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten gibt es?

Zahlreiche weitere Geschäfte befinden sich im Einkaufszentrum Skyline Plaza direkt neben dem Messegelände (gegenüber Ausgang Festhalle Süd).

Services auf dem Messegelände

Wo kann ich was erledigen?

Business Center/MultiMedia-Shop
Torhaus Service-Center, Ebene 3
Tel.: +49 69 7575-1309
Kostenpflichtiges Angebot:
Kopierservice (Schwarz-Weiß- und Farbkopien)
Telefaxservice
Drucken von Visitenkarten
Internet-Terminals mit Möglichkeit zum E-Mail-Versand, Up-/Download und Ausdrucken
Laminieren
Speichern
Verkauf von Disketten, Folien und Kopierpapier

 

Diebstahl
Bitte der Polizei melden:
Halle 4.0 Süd/West, Eingang Operation and Security Center (OSC)
Tel.: +49 69 7575-6555

 

Fundbüro
Messe-Fundbüro
Torhaus Service-Center, Ebene 0
Tel.: +49 69 7575-1448
E-Mail: fundbuero[at]messefrankfurt.com

 

Gebetsräume
Christliches Kirchencenter:
Torhaus Service-Center, Ebene 4
Tel.: +49 69 752476
Raum der Stille/ökumenischer Andachtsraum: ganztägig geöffnet
Muslimischer Gebetsraum:
Ortsangabe folgt
Jüdischer Gebetsraum:
Ortsangabe folgt

 

Geldautomaten
Für EC- und Kreditkarten:
Eingang Torhaus, S-Bahn-Terminal
Halle 4.1 Foyer

 

Postservice
DHL Trade Fairs & Events GmbH
Torhaus Service-Center, Ebene 3
Tel.: +49 69 7575-5462

 

Wickelmöglichkeiten und Stillraum
Wickel- und Stillraum:
Halle 3.1, Südseite, Raum 10 (gegenüber dem Hallenmeisterbüro)
Wickelräume:
Halle 4.0, 4.1 und 4.2 West und Ost
jeweils in Damen- und Herrentoiletten
Weitere Wickelmöglichkeiten:
Sanitätsstation in Halle 4.0 Süd/West, Eingang Operation and Security Center (OSC)
Torhaus Service-Center, Ebene 3, Damen- und Herrentoilette

Standortpläne Messe Frankurt

Tickets
Kontakt